QualityMinds Blog

Toolkit #QA meets #Agile

Agile Toolbox

Blog-Einträge

Workshop Testautomatisierung mit Lego Duplo

Expertenworkshop: Automatisierung im Testing mit Lego Duplo Bausteinen

Geschrieben am: 06.10.2016 in Tech’n Testing by Nicole Schwarz

Wann sind die Grenzen der Automatisierung erreicht? In einem Workshop mit Richard Bradshaw* analysierten drei QualityMinds (Ron, Wiebke und Nicole) gemeinsam mit 19 weiteren IT-Experten in den Räumlichkeiten von MaibornWolff die automatisierte Testdurchführung. Das Ganze lief fernab von der technischen Vorgehensweise mit unzähligen Zeilen an Code und farbig-plastisch mithilfe der großen bunten Bausteine „Lego Duplo“!

Wearables Experiment bei QualityMinds

Das Wearables Experiment

Geschrieben am: 20.09.2016 in Tech’n Testing by Boris Spivak

Ende 2015 wurden Wearables zum absoluten Hype. Produkte, die bis dahin Zukunftsmusik waren, wurden Realität. Apple stieg in den Markt ein und täglich gab es neue Meldungen über intelligente Armbänder, Uhren und die wundervollen Möglichkeiten, die sie mit sich bringen.
Um sich detaillierter mit diesem Hype auseinanderzusetzen, fingen wir zu dieser Zeit mit unserem In-House Experiment an.

Responsive Mobile Design: Survival of the Fittest

Geschrieben am: 21.06.2016 in Tech’n Testing by Ron Werner

Schon Charles Darwin verwies auf die Wichtigkeit von Responsive Design – frei zitiert: „It is not the strongest of the websites that survives, nor the most intelligent, but the one most responsive to change.“

Ein leicht angepasstes Zitat, ich gebe ja zu, dass ich „species“ durch „websites“ getauscht habe. Der Sinn bleibt erhalten, allerdings in komplett neuem Kontext.

Interne Kommunikation via App

Interne Kommunikation? There’s an app for that!

Geschrieben am: 18.05.2016 in Tech’n Testing by Boris Spivak

Ob Mitarbeiter eine dringende fachliche Frage diskutieren, ein neues Projekt ankündigen möchten oder ob schlicht ein gemeinsames Mittagessen zu planen ist – das WIE des direkten Austauschs unter Kollegen gehört zu den elementaren Fragen der internen Kommunikation. Besonders wichtig ist eine umfassende Lösung, wenn die Kollegen vom Home-Office und Kundenbüro aus arbeiten oder aus sonstigen Gründen außerhalb der eigenen Firmenräume tätig sind...

Testing mit Screencasts

„... und Action!“ – Wie man Screencasts für Testspezifikationen verwenden kann

Geschrieben am: 03.05.2016 in Tech’n Testing by Vera Gehlen-Baum

Das Erstellen von Testspezifikationen wird häufig durch fehlende Vorraussetzungen oder einen nicht-greifbaren Fachexperten erschwert. Der Einsatz von Screencasts kann den Tester unterstützen indem die Experten ihre wichtigsten Schritte auf kurze Videos aufnehmen. Diese können dann anschließend wiederholt angeschaut werden, um qualitativ hochwertige Testfälle erstellen zu können – ohne wiederholt auf den Fachexperten zugreifen zu müssen.