News
08.12.2016

Zusammenarbeit im RE-Team leicht gemacht - QualityMinds entwickelt Plug-in CORE für JIRA

Anforderungen, Spezifikationen und Tests enger miteinander verknüpft

Wie wäre es, wenn dein RE Management-Tool kontinuierlich mit deiner Projektmanagement-Plattform verknüpft ist? Wenn Änderungen auf der einen Seite (bei den Verfassern der Anforderungen) rechtzeitig auf der anderen (den Übersetzern in Programmcode) ankommen? Wenn jede(r) im Entwicklungsteam, intern wie extern, die Anforderungen in der aktuell gültigen Version vorliegen hat und alle miteinander in Diskussion darüber treten können?

Eines unserer Experten-Teams für Requirements Engineering hat sich daran gemacht, genau diese Alltagsprobleme zwischen Anforderungs- und Entwicklungsmitarbeitern zu beheben. Die Antwort darauf: eine elegante Lösung im JIRA*)-Umfeld namens CORE. Das neu entwickelte Plug-in von QualityMinds erleichtert die Kommunikation und hebt das Anforderungsmanagement in eine neue Qualitätsdimension. Schnell zu installieren und direkt in Betrieb zu nehmen: einmal mit den vorliegenden Projektdaten gefüttert, kann es auch schon losgehen mit dem Review der Anforderungen und der gemeinsamen Verbesserung ihrer Qualität.

Mit dem neuen Add-on CORE (Collaborative Requirements Engineering) bietet QualityMinds eine zentrale, webbasierte Lösung an, auf der die Anforderungen in der aktuell gültigen Fassung hinterlegt sind und auf die alle Beteiligten komfortabel zugreifen können. Die Plattform ist attraktiv und leichtgewichtig gestaltet. Zentrale Aufgaben sind: Anforderungen zu lesen, zu diskutieren und ihren Bearbeitungsprozess zu visualisieren.

Hier sind kurzgefasst die Möglichkeiten, die CORE dir als Requirements Engineer bietet:

  • Sichten aller aktuellen Anforderungen und Anlegen von Verknüpfungen zu Defects und Tasks (die strukturierte Baumdarstellung macht alles übersichtlich und transparent).
  • Laufende Verfolgung der Qualität mit Q-Score.
  • Verbesserung der Anforderungsqualität durch Zusammenarbeit im Team (Refactoring, Versionierung und Archivierung sind hier die Stichworte).

Den Download für das Plug-in und weitere Infos zu CORE findest du im Atlassian Marketplace.

*) JIRA von Atlassian ist eine Anwendung zur Projektverfolgung für agile Teams im technischen wie nicht-technischen Bereich. https://de.atlassian.com/software/jira

 

 

back