“Lern doch, was Du willst!”

Aber ist das so einfach?
Trainings, Seminare, Workshops, sie alle geben uns den Lehrplan vor. Doch sind das auch die Inhalte, die man als Mitarbeiter genau in diesem Moment wirklich braucht, die auf das bereits vorhandene Vorwissen aufbauen und die man danach in der Praxis auch anwenden kann?

Viele Unternehmen realisieren, dass der Lernbedarf in einer volatilen Welt mit klassischen Standardtrainings und Entwicklungsgesprächen nicht gedeckt werden kann. Es ist Zeit für eine neue Form des Lernens. 

Dr. Vera Gehlen-Baum und Dr. Manuel Illi haben darüber nun ein Buch vorgelegt. Darin geben sie wissenschaftlich fundierte Antworten und praktische Hinweise für die konkrete Umsetzung eines agilen Lernansatzes. Sie zeigen, wie mithilfe von Lerncoaching und agilen Methoden Lernprozesse im betrieblichen Umfeld effizienter, bedarfsorientierter und nachhaltiger gestaltet werden können und eine selbstgesteuerte Lernkultur erfolgreich etabliert wird.
Jetzt Probelesen
„Lern doch, was Du willst!“

Hier kannst Du unser Buch unter anderem kaufen:

Ein Buch mit agilem Inhalt sollte auch agil geschrieben werden.

In unserem Fall bedeutet das: Das Buch hat viele Autoren und lebt vom Austausch – auch mit Dir!
Wir würden uns sehr über Dein Feedback, Deine Anregungen und Deine Nachfragen freuen. Lass uns einfach ins Gespräch kommen.
Vielleicht bist Du auch auf der Suche nach einem Sparringpartner oder wünschst Dir einen Input in Sachen agiles Lernen?
Dann schreibe uns einfach eine Mail.

Über die Autoren
Geschäftsführerin/ TeamLead QualityLearning, QualityMinds GmbH
Dr. Vera Gehlen-Baum
Dr. Vera Gehlen-Baum studierte Pädagogik mit den Nebenfächern Psychologie und Informatik an der LMU München und promovierte ebenda 2016 zum Thema Lernen mit neuen Medien. Dank ihrer Arbeit in der Forschung und der damit einhergehenden praktischen Umsetzung mehrerer Lernkonzepte und Lernplattformen ist Vera Gehlen-Baum eine gefragte Expertin für computerunterstütztes Lernen. Sie vereint die versierte Perspektive einer forschenden Pädagogin mit der praktischen Erfahrung als Scrum Master, Product Owner und Beraterin. Den Ansatz agilen Lernens stellte Sie im Jahr 2018 vor den United Nations in New York und Genf als Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit vor.
Consultant, QualityMinds GmbH
Dr. Manuel Illi
Dr. Manuel Illi forschte und lehrte an der LMU München und der FAU Erlangen-Nürnberg. Als promovierter Germanist und Kulturwissenschaftler arbeitet er zu Themenschwerpunkten im Bereich Ethik, Medien, Diversity, Wissenschafts , Sprachtheorie und Public Outreach. Er engagiert sich hier besonders in der Aus- und Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern. Seine Leidenschaft gilt dem Lehren und Lerncoaching sowie neuen und alternativen Formen des Lernens. Als agiler Lerncoach unterstützt er Lernende in unterschiedlichen Kontexten und Unternehmen bei ihrer individuellen Lernreise.