Header Remote Collaboration Master

Unser Remote Team Master

Unser Remote Team Master unterstützt verteilt arbeitende, agile Teams effektiv und emphatisch.

Verteilt und remote arbeitende Teams sind „the New Normal“ und das nicht erst seitdem die Corona-Pandemie uns vermehrt ins Home Office bringt. Die Mitglieder vieler Teams arbeiten schon heute über den gesamten Globus verteilt und nutzen dabei agile Methoden. Dadurch entstehen größere Herausforderungen in der Zusammenarbeit als bei Gruppen, die gemeinsam an einem Ort arbeiten, wie zum Beispiel:

 

  • Es gibt keine natürlich stattfindenden Gespräche von Angesicht zu Angesicht, um Probleme frühzeitig zu erkennen und zu lösen.
  • Der Teamgeist und die Ergebnisse leiden unter der Isolation der einzelnen Teammitglieder, der gemeinsame Raum fehlt.
  • Meetings sind teilweise langatmig und ermüdend, weil eine Struktur fehlt, die in remote-Umgebungen funktioniert.
  • Wie können diese Meetings interaktiv und kreativ gestaltet werden, um on-site Meetings effektiv zu ersetzen?
  • Wie sollten gewohnte Praktiken für eine remote-Umgebung angepasst oder verändert werden?
Du möchtest mehr über die Herausforderungen erfahren?
GIL Remote Collaboration Master

 

Als QualityMinds sind wir dein Ansprechpartner rund um das Thema „Remote Team Master“ und dessen Herausforderungen

Um verteilte Teams möglichst effektiv zu unterstützen und fördern, bedarf es eines erfahrenen Remote Team Masters oder auch Scrum Masters. Dieser sorgt nicht nur für die Einhaltung agiler Prinzipien und Methoden, sondern bringt auch ein hohes Maß an Empathie und Gespür mit. Dies hilft ihm einzuschätzen, wo und besonders wann er gerade benötigt wird. Des Weiteren erschafft er ein digitales Umfeld, in dem seine Teammitglieder leicht untereinander kommunizieren und gemeinschaftlich Ergebnisse erarbeiten können.

Remote Team Master Handout Title

8 Gründe weshalb ein Remote Team Master dein Projekt erfolgreich macht

1.

Meetings werden auf die remote-Umgebung angepasst und interaktiver und kreativer gestaltet.

2.

Kommunikation und Teamgeist werden gefördert.

3.

Die Zusammenarbeit im Team macht (wieder) mehr Spaß und die Ergebnisse verbessern sich.

4.

Probleme werden frühzeitig erkannt und Hindernisse beseitigt.

5.

Unerfahrene agile Remote-Teams werden durch regelmäßiges Coaching produktiver.

6.

Die relative Teamgeschwindigkeit verbessert sich (team velocity).

7.

Sinkende Projektkosten gleichen die Kosten für den Einsatz des Remote Team Master aus.

8.

Der langfristige Einsatz verbessert die Fähigkeiten des Teams zur Autonomie und Selbstorganisation.

Deine Ansprechpartner
Carina Hoppenz

Carina Hoppenz

Scrum Master/Learning Consultant, QualityMinds GmbH

Carina Hoppenz ist Scrum Master, Learning Consultant und Agiler Lerncoach. Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Begleitung (agiler) Teams – sowohl offline als auch online. Ihre Consulting und Coaching-Ansätze zeichnen sich insbesondere durch den Einbezug von innovativen, kreativen und spielerischen Methoden aus, die sie mit ihrer großen Leidenschaft für agiles Arbeiten kombiniert.

Katrin Becker-Brugger

Katrin Becker-Brugger

Head of Sales

Katrin B.-Brugger’s Herz schlägt seit 20 Jahren für den Vertrieb mit Expertise in der Finanz-, Automotive- und Softwarewelt.
Mit über 10 Jahren Erfahrungen als Trainerin, Change Managerin & Coach steht sie für wirksame Begleitung von Führungs- & Vertriebsteams.

Kontakt

Hast du Interesse, weitere Fragen oder benötigst einen Remote Team Master in deinem Projekt? Dann nutze direkt unser Kontaktformular.

5 + 13 =