Unkonferenz 2020

Was erwartet euch?

Bei einer Unkonferenz werden klassische frontale Vorträge durch energiegeladene Sessions ersetzt, bei denen ihr zu aktiven Teilgebern*innen werdet, einen hochwertigen Austausch auf Augenhöhe durchführt und so zu überraschenden, nachhaltigen Ergebnissen kommt. Unser Ziel ist es ein offenes Ökosystem zu schaffen, um innerhalb kürzester Zeit wertvolle Gedanken auszutauschen, Probleme gemeinsam anzugehen und Herausforderungen in der Gruppe zu meistern.

Wo und Wann?

Donnerstag 12.03.2020
09:30 Uhr – 18:00 Uhr
anschließend Mind´s Party

QualityMinds GmbH
Chiemgaustraße 116 | 81549 München

Wie läuft das ganze ab?

Unkonferenzen verzichten bewusst auf ein starres Programm. Vor Ort werden von den Teilnehmer*innen ihre aktuellen Themen vorgestellt und dann von allen Teilnehmer*innen in eine sinnvolle Reihenfolge gebracht. So kommen Themen zur Sprache, die in genau diesem Moment für euch topaktuell und relevant sind.

Was kannst du aus einer Unkonferenz mitnehmen?

alle Teilnehmenden bringen sich aktiv ein und sind freiwillig dabei. Angefangen von der Einbringung einer eigenen Session bis zur Abstimmung über das Programm. Dadurch wird die Selbstorganisation gefördert.

der Community Gedanke ist bei einer Unkonferenz entscheidend. Es wird gemeinsam organisiert, sich ausgetauscht und vernetzt.

häufig entstehen während einer Unkonferenz Ideen, die auch über die Veranstaltung hinaus verfolgt werden. In den Sessions werden die Kontaktdaten ausgetauscht und das Thema wird nachhaltig durch erste Follow-Up-Aktivitäten weiterentwickelt.

Du hast Fragen zu unserer Unkonferenz?

Schreibe uns oder rufe uns einfach an: oder +49 173 9058080‬